Aktuelles

Meldungen

Magnetfolie am Fußballstadion

Seit 2014 nutzt der SV Wehen Wiesbaden Magnettechnik-Produkte von Haas & Co. am heimischen Stadion. Ihren Einsatz finden sie im Außenbereich, als witterungsbeständige Ankündigungstafeln für anstehende Heimspiele des Fußballvereins. Nachdem einige Tafeln mutwillig zerstört wurden, hat der SVWW gemeinsam mit Haas & Co. diese nun erneuert und neu platziert. 

Im Vergleich zur Klebefolie, die vor 2014 verwendet wurde, macht die eingesetzte Magnettechnik das Aktualisieren der Termintafeln einfacher und günstiger: Die bedruckten Zuschnitten aus Magnetoflex-Magnetfolie lassen sich per Auflegen und Abziehen von den Verantwortlichen des SVWW selbst wechseln. Spieltermine, Gegner und Anstoßzeiten sind so im Handumdrehen wieder aktuell. Gleichzeitig lassen sich bereits bedruckte Zuschnitte bei guter Lagerung ohne Qualitätsverlust und Alterserscheinungen immer wieder verwenden.

Der Hintergrund der Tafel ist mit einer eisenhaltigen Spezial-Folie, der sogenannten Ferro Soft Folie, belegt. Diese sorgt für sicheren und dauerhaften Halt der Zuschnitte auf der Oberseite, während ihre selbstklebende Unterseite auf fast allen Untergründen einsetzbar ist. Die Kombination aus Ferro- und Magnetoflex-Produkten bietet deswegen insbesondere für Ladenbau und Werbetechnik große Vorteile.

Foto der neuen Spieltermintafel am Heimatstadion des SV Wehen Wiesbaden.
v.l.: Christopher Haas mit Markus Klepzig, Marketingleiter SVWW, vor einer Spieltermintafel. Foto: SV Wehen 1926 Wiesbaden GmbH

Zurück