Aktuelles

Meldungen

Goldene Lilie: Zwei Auszeichnungen für Haas & Co.

Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat am 1. November 2018 45 ortsansässige Unternehmen in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Wiesbaden für ihr außerordentliches soziales Engagement mit der Goldenen Lilie 2018 geehrt, darunter auch die Haas & Co. Magnettechnik GmbH. Neben der Goldenen Lilie erhielt Haas & Co. zudem einen Sonderpreis für die Einbettung des gesellschaftlichen Engagements in die CSR- und Gesamtstrategie. Der Sonderpreis wurde zum ersten Mal in der Geschichte der Goldenen Lilie verliehen.

Soziales Engagement ist für Haas & Co. schon seit vielen Jahren eine Selbstverständlichkeit. Geschäftsführung wie Mitarbeiter packen gemeinsam mit an, wenn es darum geht, anderen zu helfen – so wie in diesem Jahr im Rahmen von Wiesbaden Engagiert in der Kita Otto-Witte. „Ich freue mich sehr, dass unser gesamtes Team immer wieder gerne Projekte unterstützt, bei denen wir uns sozial engagieren können“, sagt Geschäftsführer Christopher Haas.

Die Goldene Lilie wurde bereits zum achten Mal verliehen. Sie ist eine Initiative des Amtes für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden und des UPJ-Netzwerks für Corporate Citizenship und CSR.

Maria Rech und Christopher Haas bei der Verleihung der Goldenen Lilie 2018 in Wiesbaden.
Maria Rech (Unternehmenskommunikation) und Geschäftsführer Christopher Haas nahmen die beiden Urkunden im Namen des gesamten Teams entgegen. Foto: Frank Schuppelius

Zurück